Aktuelles

11.09.2018

Update für VRR App

Geschwindigkeit, Stabilität und Leistungsfähigkeit optimiert

Foto: VRR

Der VRR hat seine Auskunfts-App überarbeitet. Die App ist jetzt schneller, leistungsfähiger und bietet Ihnen viele praktische Funktionen: Ab sofort können Sie zwischen einer grafischen und einer tabellarischen Darstellung Ihrer Fahrten wählen. Neu ist auch der persönliche Bereich im Menü, in dem Sie wichtige Ziele abspeichern können, z. B. für den Weg zur Arbeit oder nach Hause. Auch aktuelle Meldungen zu favorisierten Linien können angezeigt werden.

Das Update für die VRR App kann ab sofort heruntergeladen werden.

Mit diesem Update hat der VRR eine stabile technische Basis geschaffen, die den Ticketkauf bald wieder ermöglicht.

Derzeit ist das Ticketshopsystem des VRR aufgrund einer technischen Störung deaktiviert.

Bitte entschuldigen Sie, dass Sie für diese Zeit auf andere Verkaufsmöglichkeiten ausweichen müssen. Für iOS stehen Ihnen diese Alternativen zur Verfügung: HandyTicket Deutschland, Rheinbahn Fahrplanauskunft, Mutti, DSW21, Essen Mobil, DVG-App oder der DB Navigator. Für Android-Nutzer stehen folgende Alternativen zur Verfügung: HandyTicket Deutschland, Rheinbahn, Mutti, DSW21, Essen Mobil, DVG-App oder der DB Navigator. Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns bei Ihnen.

Hier kommen Sie zur Liste mit den Verkehrsunternehmen: http://www.vrr.de/de/tickets/kaufen/ticketshop/index.html

Die elektronische Fahrplanauskunft funktioniert weiterhin wie gewohnt.